News

Plakatwettbewerb: Preise im Wert von 5.500 Euro

/ Deutsches Studentenwerk sucht besten Entwurf zum Thema "Warum studieren?"

Bis zum 4. Dezember kann man sich online bewerben.

Das Deutsche Studentenwerk legt zum Wintersemester die 30. Auflage seines studentischen Plakatwettbewerbs auf. Themenstellung diesmal: "Warum studieren?".

Was erhoffen sich Studierende von ihrem Studium, was motiviert sie dazu, diesen Weg einzuschlagen? Geht es um das Fach, geht es darum, sich intensiv mit einem Themenbereich zu beschäftigen, der einen fasziniert und interessiert? Welche Rolle spielen Karriere, Verdienst- und Aufstiegschancen nach einer akademischen Ausbildung? Folgen junge Leute dem Rat der Eltern oder gerade nicht? Lockt die Wissenschaft oder eher das Studentenleben, Freiräume und Selbstverwirklichung? 

Zielgruppe Design- und Kommunikationsstudierende

Der Wettbewerb richtet sich an Studierende der Fächer Grafikdesign, Kommunikationsdesign und Visuelle Kommunikation, die an einer staatlichen oder staatlich anerkannten Hochschule eingeschrieben sind. Das Bundesministerium für Bildung und Forschung fördert den Wettbewerb finanziell, das Museum für Kommunikation Berlin unterstützt ihn als Kooperationspartner.

Eine fünfköpfige Jury, die mehrheitlich aus Designerinnen und Designern besteht, vergibt Preise im Gesamtwert von 5.500 Euro. Außerdem werden vier Plakatmotive in einer Auflage von je 1.000 Stück gedruckt und die 30 besten Motive gehen für beinahe zwei Jahre auf eine bundesweite Wanderausstellung durch die Studentenwerke.

Bewerbungsfrist

Studierende und Hochschulkurse können sich bis zum 4. Dezember 2015 über dieses Online-Formular zur Teilnahme am Wettbewerb anmelden.

Share Tweet

Das könnte Dir auch gefallen.

Feedback