News

„World Welcome Week“ an der RUB und HSBO

/ 12. bis 16. Oktober: AKAFÖ-Mensen servieren Spezialitäten von fünf Kontinenten

Mensa der Hochschule Bochum: Spezialitäten von fünf Kontinenten.

Zur Begrüßung der neuen ausländischen Studierenden in Bochum veranstaltet das AKAFÖ eine „World Welcome Week“ mit internationaler Spitzenküche. In der Woche vom 12. bis 16.Oktober servieren die AKAFÖ-Mensen an der Ruhr-Universität und der Hochschule Bochum Spezialitäten von fünf Kontinenten.

Den Auftakt macht am Montag ein asiatisches Menu: Schweinefleischstreifen mit Pak-Choi (Kohl) und Asiagemüse in süßer Hoisin-Sauce, dazu Bratnudeln. Am Dienstag gibt es Couscous à l`agneau - Couscous mit Lamm und Zucchini. Mittwoch erwartet die  Mensagäste ein echter schwäbischer Zwiebelrostbraten mit Käsespätzle und Feldsalat, am Donnerstag ein Straußensteak mit Spicy-Buschtomatensalat und Süßkartoffelpüree. Zum Abschluss am Freitag servieren die AKAFÖ-Köche schließlich ein „Surf´n´Turf“ mit Salsa, grünen Bohnen und Wedges.

Share Tweet

Das könnte Dir auch gefallen.

Feedback